top of page

Wie die meisten Riffbarsche, sind diese Tiere oft in Gruppen anzutreffen. Im Aquarium können diese in Gruppen wie auch in einem Paar gehalten werden. Bei einer Gruppenhaltung ist darauf zu achten, dass nur ein Männchen dabei ist. Diese sind sehr territorial und können andere Männchen bis zum Tod jagen. 

 

Die Tiere verteidigen Ihr Riff sehr gut. Andere Fische müssen oft vor Ihrem Revier ausweichen. Wenn die Fische aber genügend Platz haben, kann man sie sehr gut vergesellschaften.

 

  • Grösse: bis zu 6cm
  • Temperatur: 22°C - 28°C
  • Futter: Artemia, Ruderfusskrebse, Flockenfutter, Frostfutter, Lobstereier, Mysis
  • Aquarium: ~250 Liter

Chrysiptera parasema / Gelbschwanz-Demoiselle

CHF 18.50Preis
    bottom of page